FKK und SAUNA geh
Musik und Text: Deutinger Peter
Polka - Tempo. As - Dur Intro.

Refrain: FKK und Sauna geh,
hoit den Mensch`n jung und sche;
Ja dös muaßt da geb`n, es g`hört dazua zan Leb`n.
FKK und Sauna geh, wer`s nia tuat ko`s nit vasteh;
Dau is do nix dabei, ma fühlt sih voglfrei.

1./ Koa nasse Hosn de recht pickt
und koa Bikini dea fest zwickt;
Ma schamt sih nit mit da Figua,
mitt`n in da schön Natua.
Ob dick, ob dünn, ob groß, ob kloa,
wea d`Freiheit kennt is nia alloa;
Ob glatzat, prall und kuglrund,
Hauptsach mia sand gsund.

Refrain: FKK und Sauna geh ...

2./ De Vögl trag`n ea Fedakleid,
jeds Viech hat mit sein Fell a Freid.
Da Mensch, ea hat ja a sei Haut,
de Pflege braucht dass guat ausschaut.
Drum seid`s nit gschamig liabe Leit,
ma braucht dazua koa grosse Schneid,
wei FKK und Sauna geh,
dös is oafach sche.

Instrumental: Refrain: FKK und Sauna geh ...
Gesang: Dau is do nix dabei, ma fühlt sih voglfrei.