Kennst du die Berge
Musik und Text: Andreas A Wallner

Intro 6 Takte

Kennst du die Berge, dort ist mein zu Haus.
Denn auf den Almen, kehrt das Glück ein und aus.
Wo die Almrausch blüh'n und die Wiesen grün.
Wo der Wildbach rauscht und der Almgeist haust.
Kennst du den Wald, im Morgengraun.
Um dem Wild, dann zu zuschauen.
Wo die Bäume rauschen, und wir dem Kuckuck lauschen.
Wo das Morgenlicht durch die Tannen bricht.

Jodler…..

Solo 32 Takte

Kennst du den Gipfel, wo ein Lied erklingt
und der Felsen es wieder bringt.
Wo der Adler kreist, dort blühen die Edelweiß,
Wo der Schnee zerrinnt und wir glücklich sind.
Kennst du den Bergsee, im Abendrot
und in der Stille, sich dann erholt.
Wo die letzten Sonnenstrahlen auf mein Hüttal fallen.
Alles geht zur Ruh, macht die Augen zu.

Jodler…..